Nicht geeignet für...   Dieser Template-Generator hat natürlich auch Nachteile die ich Ihnen in diesem Beitrag nicht vorenthalten möchte.

____________

« Home

Contentcreators die mobil mit dem Smartphone in echtzeit bloggen und vloggen möchten sind eher schlecht mit safeCMS beraten. Zwar ist dies auch mit dem Smartphone rein technisch absolut möglich, jdeoch ist der Workflow etwas weniger flüssig als bei namhaften CMS wie WordPress und co.

Grundsätzlich können Sie mit diesem CMS ebenfalls in sehr hoher Frequenz Artikel, Beiträge und Posts veröffentlichen aber die Nutzung eines vollwertigen PC mit einem guten Standard Texteditor ist sehr empfehlenswert und deutlich komfortabler. Grundsätzlich ist das "mobile-writing" bedingt durch seine geringe Beitragsqualität nicht sehr zu empfehlen.



Weiter stöbern


Next und Back Post

Unterhalb des aktuell sichtbaren Beitrags werden weitere Beiträge angezeigt. Der Leser kann wie in einem Buch vor und zurück navigieren.

Offline Dokumentation

Betreiben Sie eine Offline-Dokumentation oder Hilfe-Publikation die ohne einen Webserver oder Internetverbindung laufen soll, dann ist {safeCMS mkIV erste Wahl.


Autor: Oliver Lohse   Datum: 2004-06-01   Kategorie: safeCMS   Schlagworte: Zielgruppe • Vlogger • Contentcreator • Influencer • Autoren • User • Leser • Admins • Nerds • Redakteure • Unternehmen • VIP • Organisationen • Behörden • Institute